• *Immer wieder Samstags*

    Ich möchte auf meinem Blog eine Reihe starten, in der ich immer samstags meine Aktivitäten der letzten Woche protokolliere. Ich habe das in ähnlicher Form bei anderen Bloggern gesehen und fand die Idee echt gut. Kalenderwoche 32 geguckt: Hobbs&Shaw (Kino): einfach logisches Denken ausschalten und Spaß haben im Kino! Super Action, witzige Sprüche, ein toller Sommerfilm; CrossfitGames (zuhause): guck ich extrem gerne, was die Athleten so drauf haben ist irre und der Kampf um den Titel immer wieder spannend gespielt: World of Warcraft (PC), Star Wars: Galaxy of Heroes (Smartphone) gehört: Adriana Grande „Sweetener“: ein extrem tolles Album, ihre Stimme ist richtig gut und mit dem für mich besten Song…

  • * Immer wieder Samstags*

    Ich möchte auf meinem Blog eine Reihe starten, in der ich immer samstags meine Aktivitäten der letzten Woche protokolliere. Ich habe das in ähnlicher Form bei anderen Bloggern gesehen und fand die Idee echt gut. Kalenderwoche 30 geguckt: Westworld 2. Staffel (zuhause), man kann die Staffel auch wieder ganz gut schauen ohne sich 80 Guides dazu ansehen zu müssen; allerdings ist die Serie nicht für jederman! Ich finde sie wirklich toll, außer die ganzen Passagen in Samurai-World und mit den Kriegern der Ghost Nation, wo man nur Untertitel lesen muss…da ich während dem Zocken Serien gucke, nervt das tierisch^^ gespielt: World of Warcraft (PC), Star Wars: Galaxy of Heroes (Smartphone)…

  • * Immer wieder Samstags *

    Ich möchte auf meinem Blog eine Reihe starten, in der ich immer samstags meine Aktivitäten der letzten Woche protokolliere. Ich habe das in ähnlicher Form bei anderen Bloggern gesehen und fand die Idee echt gut. Kalenderwoche 28 geguckt: Spiderman Far from Home (Kino) zum zweiten Mal, weil er einfach sooooo verdammt gut ist; Supergirl 4. Staffel (zuhause), das Crossover mit Arrow/Flash ist echt nett, aber sie ist mal ganz schlimm wie auch einige der anderen „Schauspieler“….hab die Staffel nur wegen Sam Witwer geguckt, den ich einfach liebe <3 gespielt: World of Warcraft (PC), Star Wars: Galaxy of Heroes (Smartphone) gehört: Katy Perry „Witness“, ein tolles abwechslungsreiches Album gelesen: Laurell K.…

  • Ich, weiblich, Star Wars Fan seit 1985

    Der Anfang Eine meiner allerersten Erinnerungen überhaupt ist Folgende: meine Großeltern hatten früher im Wohnzimmer keine Tür sondern einen Vorhang und wir Kinder haben uns gerne mal aus dem Bett geschlichen und versucht, irgendwas zu erhaschen, was die Erwachsenen da abends im Fernsehen schaute. Ich war vielleicht so 5 Jahre alt und habe mich, mal wieder, aus dem Bett geschlichen und lugte hinter dem Vorhang hervor und was ich dort auf dem Fernseher sah, sollte mein Leben verändern. Es war nämlich der ikonische Anfang von Episode 4, wenn Darth Vader in seiner schwarzen Rüstung aus dem Rauch den Gang im Rebellen-Raumschiff entlang geht! Dann hatten mich meiner Eltern auch schon…