• Beauty-Begriffe

    Als ich vor ein paar Monaten angefangen habe, mich vermehrt über Make Up zu informieren, stieß ich auf jede Menge Begriffe, die anscheinend jeder benutzt, mit denen ich aber nicht viel anfangen konnte. Natürlich hab ich mich immer schon geschminkt, aber eben eher so, wie ich es schon immer gemacht hab. Also nur Grundierung, Rouge und Mascara, vielleicht mal Lidschatten oder Puder, das wars. Irgendwelchen Mädels beim schminken zuschauen – wie unsinnig! Eine WoW Streamerin, die auch öfter mal Bodypainting streamt, hat on stream ihre Make Up Sammlung gezeigt und brachte mich Anfang des Jahres dazu, mal meine Make Up Produkte durchzusehen und zu überlegen, was ich denn noch so…

  • Benefit Box ´o Powder Blushes

    Disclaimer: unbezahlte Werbung, Produkte wurden selbst gekauft, Markennennung, Review Zu Anfang erstmal was zu meinem Hauttyp: ich habe sehr helle Haut (MAC NW13 im Sommer) mit einem kühlen/neutralen Unterton mit Sommersprossen und ich habe Mischhaut mit großen Poren in der T-Zone. Ich trage Blushes immer am Ende auf nachdem ich die Foundation einmal abgepudert habe und ich benutze kein Setting Spray. Da ich meine Augen aus Zeitgründen eher selten schminke, bis auf Concealer und Mascara, gehe ich beim Rogue oder Blush und beim Highlighter gerne in die Vollen. Mich bring eher eine Face-Palette in Wallung als eine Eyeshadow-Palette, auch wenn ich natürlich trotzdem Einige davon kaufe 😉 Von Anfang an…