• *Immer wieder Samstags*

    Ich möchte auf meinem Blog eine Reihe starten, in der ich immer samstags meine Aktivitäten der letzten Woche protokolliere. Ich habe das in ähnlicher Form bei anderen Bloggern gesehen und fand die Idee echt gut. Kalenderwoche 32 geguckt: Hobbs&Shaw (Kino): einfach logisches Denken ausschalten und Spaß haben im Kino! Super Action, witzige Sprüche, ein toller Sommerfilm; CrossfitGames (zuhause): guck ich extrem gerne, was die Athleten so drauf haben ist irre und der Kampf um den Titel immer wieder spannend gespielt: World of Warcraft (PC), Star Wars: Galaxy of Heroes (Smartphone) gehört: Adriana Grande „Sweetener“: ein extrem tolles Album, ihre Stimme ist richtig gut und mit dem für mich besten Song…

  • * Immer wieder Samstags*

    Ich möchte auf meinem Blog eine Reihe starten, in der ich immer samstags meine Aktivitäten der letzten Woche protokolliere. Ich habe das in ähnlicher Form bei anderen Bloggern gesehen und fand die Idee echt gut. Kalenderwoche 30 geguckt: Westworld 2. Staffel (zuhause), man kann die Staffel auch wieder ganz gut schauen ohne sich 80 Guides dazu ansehen zu müssen; allerdings ist die Serie nicht für jederman! Ich finde sie wirklich toll, außer die ganzen Passagen in Samurai-World und mit den Kriegern der Ghost Nation, wo man nur Untertitel lesen muss…da ich während dem Zocken Serien gucke, nervt das tierisch^^ gespielt: World of Warcraft (PC), Star Wars: Galaxy of Heroes (Smartphone)…

  • * Immer wieder Samstags *

    Ich möchte auf meinem Blog eine Reihe starten, in der ich immer samstags meine Aktivitäten der letzten Woche protokolliere. Ich habe das in ähnlicher Form bei anderen Bloggern gesehen und fand die Idee echt gut. Kalenderwoche 28 geguckt: Spiderman Far from Home (Kino) zum zweiten Mal, weil er einfach sooooo verdammt gut ist; Supergirl 4. Staffel (zuhause), das Crossover mit Arrow/Flash ist echt nett, aber sie ist mal ganz schlimm wie auch einige der anderen „Schauspieler“….hab die Staffel nur wegen Sam Witwer geguckt, den ich einfach liebe <3 gespielt: World of Warcraft (PC), Star Wars: Galaxy of Heroes (Smartphone) gehört: Katy Perry „Witness“, ein tolles abwechslungsreiches Album gelesen: Laurell K.…

  • Meine Hunde

    Ich bin mit Hunden aufgewachsen, wir hatten früher Foxterrier, meine Eltern dann später auch andere Rassen. Da ich aber im Einzelhandel gearbeitet habe, war ein eigener Hund lange nicht möglich. 2015, mit 35, bekam ich meinen ersten eigenen Hund, meinen Chihuahua Varys. Er ist ein kleiner süßer Kerl, der überaus lernwillig und sehr instinktsicher ist. Er möchte am liebsten überall dabei sein und durch seine Größe ist er natürlich auch gut „mitnehmbar“. In Cafes bekommen wir öfter die Frage: „Ist das ein Chihuahua?“ zu hören. Wenn ich dann sage: „Ja“, kommt immer verwundert: „Der ist aber ruhig.“ Ja, auch kleine Hunde können lernen in der Öffentlichkeit zu entspannen, wenn man…

  • Hey everyone :-)

    This is MY life. This is MY style. This is ME.   Kunterbunt, wie ich selber, ist auch mein Leben. Früher schon bei den ganzen „Meine Freunde“-Büchern reichte mir die Zeile „Hobbies/Interessen“ nie aus. Und sowas wie „telefonieren“ oder „einkaufen“ stand da bei mir nicht  🙂 Ich bin 38 Jahre alt und habe vielfältige Hobbies und ich vermute mal, die meisten werde ich hier in meinem Blog erwähnen. Deswegen habe ich mich bewusst dazu entschieden nicht nur einen Beauty-, einen Yoga-, einen Hunde-, einen Warcraft-, einen Serien- oder einen Fitness-Blog zu schreiben, sondern einen Lifestyle-Blog, in dem eben alles davon vorkommen kann und darf. Nun kurz zu meinem Background: ich…