• K-Pop, der Versuch meine neue Faszination in Worte zu fassen

    Wie fange ich an? => Basics Es gibt einige Menschen, denen der Begriff „K-Pop“ nichts sagt. Das „K“ steht für Korea, da kommt diese Musikrichtung her. K-Pop ist dort eine Mega-Industrie, die jedes Jahr zig neue Bands auf den Markt wirft und von klaren Regeln bestimmt ist. Die Musiker/Bandmitglieder heißen dort Idols, sie sollen Idole und Vorbilder für ihre Fans sein, sich immer der Kultur dort angemessen verhalten (was z.B. bedeutet, dass man sehr wenig bis kaum oberkörperfreie männliche Idols sieht, ein Anblick der bei den früheren westlichen Boybands völlig normal war), nicht fluchen, alles soll immer nett, niedlich und lustig sein und sie müssen perfekt aussehen. Deswegen tragen auch…